Das Edelsteinfundament

Ein homöopathischer Entwicklungsweg
durch 13 Edelsteine und Märchen

Edith Helene Dörre

„Die ganze Majestät der Natur ist im Edelstein auf kleinsten Raum zusammengefasst,

und ein einziger Stein genügt, um das Meisterwerk der gesamten Natur zu erkennen.“ 

(Plinius der Ältere)

Die 13 Edelsteine sind seit 1991 in vielen Gruppen- und Einzelprüfungen in ihrer körperlichen, seelischen, geistigen und spirituellen Aspekten sehr gut erforscht und erfolgreich in der homöopathischen Behandlung eingesetzt worden.

12-Steine-Kreis-scaled.jpg

Die Motivation diesen Edelsteinweg zu gehen, kam aus der tiefsten Frage und dem Wunsch:

Alles will vom Menschen mit Liebe durchwebt werden.

Was ist Liebe, von der soviel geredet wird, und wie kann ich sie wahrhaftig leben und wachsen lassen?

In dem Erleben und Erforschen der 13 Edelsteine erlebe ich die Liebe aus 13 verschiedenen Perspektiven und dessen verschiedensten Erfahrungsräumen. 

Eine Liebe voller Hingabe, aber auch dessen  Gegenteil, um wahrhaftig zu sein: eine Liebe, die widersprüchlich und paradox sein kann. Durch den Entwicklungsweg durch das Edelsteinfundament offenbart sich Liebe in ihrer Vielfalt, die nichts mehr ausschließt, die alles umfassen kann, das Schöne und das Hässliche, das Lichte und das Dunkle, das Harmonische und das Abgründige. Eine Liebe, die umfängt und tröstet, die auch Wunden zufügen, schmerzen und verletzten muss und sich jedem Augenblick in anderer Gestalt zeigen kann.

Eine Liebe, in der alles einen stimmigen Platz im großen Ganzen hat.

„Es ist was es ist sagt die Liebe“ 

                              (nach Erich Fromm)

Diese Liebe ist das Fundament.

Edith und Edelsteinfundament-1
Edith Helene Dörre vor dem Bild "Das Neue Jerusalem" von Coco Radsack

zum Interview mit Edith Helene Dörre

Therapieangebote

C4-Homöopathie

Schläft ein Lied in allen Dingen,
die da träumen fort und fort

und die Welt hebt an zu singen,
triffst du nur das Zauberwort. (Eichendorff
)

Praxis


Die Praxis ist in Neukirchen an der Ostsee
Die Adresse ist Neukirchen 86c
24972 Steinbergkirche

Telefonische Anamnesen sind möglich unter Telefon 04632 875638

Bücher:

Das Edelsteinfundament

Ein homöopathischer Entwicklungsweg durch 13 Edelsteine und Märchen.  

Die Neuauflage des Edelsteinfundaments ist da! 

Bestellungen sind ab sofort wieder möglich.

Symptomen- und Themenverzeichnis

Für Therapeuten und andere Interessenten ein ausführliches „Symptomen- und Themenverzeichnis“ zu den Edelsteinen des Edelsteinfundamentes.

Was LeserInnen zu dem Buch sagen:

Danke! —  Liebe Frau Dörre, schon so lange wollen wir Ihnen von ganzem Herzen danken: mein Mann Rüdiger Dahlke, ...(und) vor allem ich. Weil Edelsteine und Homöopathie schon so viele Jahre meinen therapeutischen Weg begleiten, ist es bei mir gelandet und das wunderbarste Juwel meiner Arbeit geworden. Nicht nur unsere Patienten auch wir alle hier durften durch Ihre Arzneien die eindrucksvollsten Entwicklungsschritte tun....

Ihre Margit Dahlke.

Ich möchte Ihnen von Herzen danken, da Ihr Buch ein wertvolles Heilungsgeschenk für mich bedeutet, es begleitet mich auf meinem Weg. Dieses Buch, empfinde ich, ist LIEBE!

Anett Kaminski

"ICH KENNE NICHTS VERGLEICHBARES"

 

Sie haben mit iIhrem Buch ein Lebenswerk geschaffen und ich lebe hoffentlich noch lange genug, es in seiner Vielfalt, Tiefe , Weisheit und Wissensfülle einigermaßen auszuloten. Meine staunende Bewunderung gilt allein schon Ihrer klaren, schönen, genauen und im besten Sinne 

schlichten Sprache . Aus Wort spricht pure Wahrhaftigkeit; Ihr Buch ist er-lebt, er-litten, nicht nur er-dacht. Ich kenne nichts Vergleichbares. Möge es all die Menschen erreichen die seiner Bedürfen!

Margot Unterberg

Margot Unterberg

Codetic

Lebendige eindrückliche Forschung — Katrin Beha 31-12-2007 Dieses Buch ist ein wahrer Schatz. Es sind so tiefe Einsichten und Erkenntnisse über Edelsteine erfahrbar, wie ich noch nirgends sonst lesen konnte. Man erlebt selbst eine Begegnung mit den einzelnen Steinen, durch die geschilderten Märchen und deren Erklärung, sowie durch die Fallbeispiele und die zahlreichen Beispiele aus den einzelnen Verreibungen. Sowohl für Laien als auch Therapeuten eine wunderbare Schatzgrube.

Katrin Beha

"Ein fast unglaubliches Erleben"

Das Buch ist ein homöopathischer Entwicklungsweg durch 13 Edelsteine und Märchen – ein Erlebnis in Buchform.

 

Michael Gienger, Author und Steinheilkundler

Tiefe und Kraft — Die Autorin hat ihre Erfahrungen über 13 Edelsteine, mit denen sie sich jahrelang intensiv beschäftigt hat, und die sie über Theaterspiel und Märchenarbeit sowie viel Praxis verinnerlicht hat wiedergegeben. Selten ein Buch mit socher Wucht und Tiefe erlebt. Jedem Mittel sind Märchen zugeordnet, die mit abgedruckt sind. Mir schenkte das Buch, in dem diese dann auch gedeutet werden, den Zugang zur heilenden Kraft der Märchen.

 Goldglorid 16-09-2010 (über Amazon)

Newsletter bestellen